Opel Mokka mit 8×19 mit Tzunamee Felge

SUVs sind nicht nur nach wie vor ein wahrer Garant für große Verkaufserfolge, sondern auch für die Tuningbranche eine interessante Alternative.

Der Opel Mokka wurde mit dem Klassiker aus dem Hause Barracuda versehen. Es wurden Tzunamee Räder matt black polished in der Dimension 8×19 (329 euro) in Verbindung mit 22545R19 Bereifung montiert. Dies Kombination ist bedenkenlos ohne jegliche Karosseriearbeiten montiertbar und selbst verständlich mit einem gültigen Teilegutachten. Aufgrund der hohen Traglast ist die Felge selbst für Fahrzeuge wieein VW Amarok, VW Bus und viele weitere ohne Probleme verbaubar. Das Rad ist in den Dimensionen 7,5×17 bis 9×20 erhältlich.

Eine weitere Besonderheit bei allen Barracuda Felgen ist, dass die Felgen kostenlos mit Innenvielzahnschrauben – wahlweise in Schwarz oder Silber – und zugehörigem Adapter geliefert werden. Somit ist Diebstählen oder Beschädigungen der Felge beim Wechsel vorgebeugt.

Der H&R Federnsatz mit Vorderachse 35mm und Hinterachse 30mm (199 Euro) verfeinert gleichermaßen die Optik zusätzlich und die Fahrdynamik. Ergänzend bieten der Barracuda-Generalvertrieb, JMS Fahrzeugteile oder HS Motorsport, auf Wunsch weitere Aerodynamikteile, Leistungssteigerungen oder Sportauspuffanlagen an.

Leave a Comment